Blog über Spiritualität, Yoga & Lebensthemen

Arunachala Sonnenaufgang innerpathNach 7 Monaten ist es endlich so weit: Meine neue Webseite ist Online!!!
Heute morgens hab ich noch den (halben) Hl. Berg Arunachala in umwandert . . . und schon geschehen Wunder!
Großen Dank und Respekt an meinen Webmaster Peter Baumgartner Baumgartner der mit so viel Geduld und Mühe auf meine vielen Wünsche einzugehen. . . . . denn manchmal ist es gar nicht so leicht Vielfalt in übersichtliche Einfachheit zu transformieren – noch dazu bei der Menge an Infos. Dank auch an meine Frau und unersetzliche Designerberaterin Daniela Wolff; und an all den anderen Mitwirkenden wie Bryan Reinhart für die genialen Fotos, etc.
Auch wenn so ein Webseiten-Projekt zunächst die Identifikation stärkt und das Ego herausputzt, habe ich zumindest versucht "Simple Wisdom" und Authentizität in den Vordergrund zu stellen ... statt "Showbusiness" und esoterischen Kitsch : ).
Möge schließlich der Inhalt dazu beitragen mich und andere jener Wahrheit und Stille ein Stück näher zu bringen, die man weder durch Worte ausdrücken noch auf Webseiten zeigen kann - sondern nur in uns selber zu finden ist. Und dafür ist das sattvische Ambiente von Sri Ramana Maharshi der richtige Ausgangspunkt!
„Deham - Naham - Koham - Soham!“
Dieser Körper: Bin ich nicht! - Wer bin ich? - Ich bin Bewusstsein!
Namaste vom Arunachala, Florian

NewYear2017Bin am Neujahrstag in der Dunkelheit alleine auf den heiligen Berg gewandert und oben mit dem ersten Sonnenaufgang in diesem Jahr und einem herrlichen Panorama begrüßt worden : )

Dezember morgen Balkon

Einer der letzten Morgen in Österreich - und mir scheint, dass dieses Land seit vergangenen Sonntag besonders strahlt : ) . . .
Und ab Sonntag geht's dann endlich für 4,5 Monate nach Indien und Bali. Nach den terminreichen letzten Monaten ist es für mich höchste Zeit die Sachen zu packen um wieder mehr auf Wesentliches zu achten. Seit diesem Herbst ist es mir wieder ganz klar geworden, dass meine Berufung nicht nur darin besteht, Yogalehrer als Beruf zu haben : )
Good by good old Austria, with a great new president!